Fjern
Ursprung

Familien
Tradition

Artistische
Werke
Heim | Biografie | Chameria | Bilal Xhaferri | Eindrücke


Fjern Ursprung

Shefki Hoxha Shefki Hysa gehört zu einer alten Familie Patriot Wohnbevölkerung hat im Konispol Shales in der 18-te Jahrhundert, vielleicht in der Zeit des muslimischen Einfluss in der Region, denn sie werden als eine der ersten sieben Familien-Gründungsmitglieder Dorf Shales, nach der Erinnerung des Volkes. Insbesondere war sie eine reiche Familie, sie kümmerten sich um Zucht-und Landwirtschaft, Inhaber mehrerer Wälder, Wiesen und Ackerflächen, deshalb werden sie von den echten Patrioten, und sie würden bis zum letzten Blut schützen ihr Haus, die Heimat -- Tchameri, annexionistischen Absichten und der Besetzung von Griechenland. Der Großvater von Shefki der Patriot bekannt Shefki Hoxha (sie waren religiöse seit Generationen, und es war dies der Grund dafür, dass sie sich den Namen "Hoxha"), bekannt als einer der Gründer der ersten Kreise der Patrioten Konispolit und Filat, als Geber der ersten albanischen Schulen in der Region Çamëri (Konispol, Filat und Gumenicë), und als harte Kritik von Macht, wie die türkische und später des Königlichen Zog I.

Zu Beginn der Jahre 20, Shefki Hoxha war berühmt als Demokrat, der große appuyeur Noli und reformorientierte Regierung sein, ungeachtet der Tatsache, dass ihre Eigenschaften beeinträchtigt werden könnten. Es war dies auch einer der Gründe, warum er im Gefängnis, wurde das System von Zogu. Der Dichter populär in der Region er sang:
"Die Telegramme ganz verlassen, / die Gendarmen haussent der Kindertagesstätte, / mit einem Aufstand gesprochen haben, / wenn der König in Tchameri verweigerten, / Ahmet leugnen, seine Majestät. / A Shales wurden Shefki, / Konispol, Maze Hami / Xhafo Pandalejmoni auch, ihm "…

Shefki Hoxha erkrankte im Gefängnis von Lezhë und er starb im Jahr 1936, hat wegen der unerträglichen Schmerzen zu Gefängnisstrafen verurteilt.
Der Vater von Shefki Hysa, Mazar, wurde als antikommunistische Verfolgung durch die Diktatur, auch wenn ihr Haus zu Shales war ein Bezugspunkt für den Krieg, einer der Befürworter. Im Jahre 1960 haben Mazar weit von dem entfernt, Bildung, wegen seines Bruders, nationalistische, Sadedin, erschossen, ohne Urteil durch die Kommunisten am 13. November des Jahres 1943 in das Krankenhaus der Partisanen zu Theollogos.

Also, ihre Familie beteiligt war der blinde Mechanismus der Krieg der Klassen, die selbst Shefki schwer getroffen, nach dem Tod seines Vaters, Mazar, 1976.
Mazar Hysa, der Vater von Shefki Hysës, ließ dieser Welt mit dem bitteren Geschmack dieses Lebens in den Mund. Dennoch Shefki erfolgreich ist, zu überleben, mit den Genen ereditaires der aïeuls.